Meilensteine

2013
Das Videoprojekt: der Anfang

Das Videoprojekt: der Anfang

Im September startet die VcG ihr erstes Videoprojekt mit dem Titel "Der Golfeinstieg. Ein Lustspiel in 5 Akten." Dabei begleitet sie 4 junge Männer auf dem Weg zur Platzreife. An drei Tagen wird gedreht, was das Zeug hält. Mehr als 6 Stunden Bewegtbildmaterial sind im Kasten. Der Anfang ist geschafft.

Förderer des Solheim Cups 2015

Förderer des Solheim Cups 2015

Am 25.07. gibt die VcG bekannt, dass sie den Solheim Cup 2015, der dann zum ersten Mal in seiner Geschichte in Deutschland, im Golf Club St. Leon Rot, ausgetragen wird, sponsert. In ihrer Funktion als Förderer des Golfsports sieht die VcG diese bedeutende Großveranstaltung als eine ideale Plattform, um das mediale, politische und öffentliche Interesse in Deutschland verstärkt auf den Golfsport zu lenken – und Wachstumsimpulse zu geben.

Pilotprojekt "VcG-Get-together"

Pilotprojekt "VcG-Get-together"

Im Juli startet die VcG eine neue Veranstaltungsform: Das "vcg-get-together". Die erste Test-Veranstaltung, die das Ziel verfolgt, VcG-Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, sich bei einer ungezwungenen Runde Golf kennen zu lernen, findet auf der öffentlichen Anlage clark‘s golf world bei Köln statt. Das Feedback ist sehr positiv.

Facelifting zum Jubiläum

Facelifting zum Jubiläum

Gleichzeitig nutzt die VcG ihr Jubiläum, um ihren Auftritt aufzupeppen. Broschüren, Website und Messestand erhalten ein feierliches Facelift.

20 Jahre - 20 Geschenke

20 Jahre - 20 Geschenke

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens startet die VcG unter dem Motto "20 Jahre – 20 Geschenke" eine vertriebsorientierte Kampagne. Mit Erfolg: Am Ende des Jahres zählt der Verein 3.454 Neumitglieder

20-jähriges Jubiläum

20-jähriges Jubiläum

Die VcG ist heute mit über 22.000 Mitgliedern nicht nur der größte Golfverein Deutschlands, sondern auch einer der bedeutendsten Förderer des Golfsports. Seit ihrer Gründung 1993 hat sie 18,5 Millionen Euro für bundesweite Förderprojekte zur Verfügung gestellt.

INFOS ANFORDERN >>