Alle Jahre wieder

Schön, skurril, nützlich oder völlig sinnlos: Golfgeschenke sind bei gestandenen Golfern ebenso gern gesehen wie bei Golfeinsteigern. Es kommt nur auf die richtige Wahl an. Wir haben uns umgeschaut – ohne Gewähr für Qualität und Verfügbarkeit:

Weihnachtsgeschenke.

Golf für den Schreibtisch: Tisch-Golf-Figuren

Ein ganzes Sortiment an handgefertigten Miniaturgolfern aus Schrauben mit liebevollen Details und entsprechendem Zubehör wie Golf-Cart, Fahne und Schlägerbag ist unter www.steelman24.com zu bewundern. Auch ein Golf-Kart als Weinflaschenhalter kann hier, wie die Figuren sogar mit persönlicher Gravur, bestellt werden. Nicht nur zum Angucken ist dagegen der Microgolfer von www.pitgreen.com: Er funktioniert ähnlich wie eine Tipp-Kick-Figur, in seinem Fall sind die Arme beweglich, und kommt im praktischen Set inklusive Golfbag und vier kleinen Chromschlägern, Wettkampfbällen, Green und Spielanleitung daher. Ideal für eine Runde Microgolf auf dem Tisch – überall und jederzeit.

Ein Traum für jeden Baum: Golf-Weihnachtsschmuck

Gezeter um den aktuellen Weihnachtsschmuck ade – mit Golf-Christbaumschmuck wird die Tanne in jedem Golf-Haushalt zum Hingucker: So sind zum Beispiel über www.gartenschaetze-online.de eine 10 Zentimeter große, mundgeblasene und von Hand bemalte „Golftasche“ sowie ein „Golfwagen“ und ein „Golfball auf Tee“ gleicher Größe und Ausführung als ausgefallene Weihnachtsbaumanhänger erhältlich. Golfbälle als Christbaumschmuck bietet www.gerda-huesch.de: Die Christbaumkugel kommt hier klassisch in weiß glänzend gehalten und mit originalgetreuen Dimples versehen wie ein echter Golfball daher. Für Naschkatzen gibt es Golfball-Christbaumkugeln als Baumanhänger aus handgeschöpfter Edelvollmilchschokolade (www.zuckersucht.de). Kerzenhalter in Golfballoptik, bedruckt mit Sternmotiven, verleihen der Festtagstafel besonderen Glanz (www.all4golf.de).

Für den stilvollen Genuss: Golf-Geschirr

Sich am Tisch auf den Golfplatz zurückversetzt fühlen, das geht – mit entsprechendem Geschirr: Über www.sportgeschenke.de sind zwei weiße Golftassen mit grasgrünen Untertellern erhältlich, mit spürbaren Dimples, wie beim echten Golfball, an der Tassenwand und dem vom Golfplatz bekanntem Loch mit Ansatz der Fahne auf dem Unterteller. Dazu passt der Golf-Dessertteller mit verblüffend echt wirkendem Golf-Loch in der Mitte. Wer es deutlicher will, greift zur Golf-Kaffeetasse von www.golfgeschenke.net: Die Keramiktasse ist mit einer goldenen Krone und dem Aufdruck „King of Golf“ ein Blickfang auf jedem Frühstückstisch – und Balsam für die Seele des Beschenkten.

Golf-Feeling für daheim: Golf-Hausschuhe und Golf-Schürze

www.golfgeschenke.net hat ein kuscheliges Geschenk für jeden Golfenthusiasten im Programm: einen Hausschuh in Herren- und Damen-Variante, der einem originalen Golfschuh zum Verwechseln ähnlich sieht – nur viel weicher und dehnbarer ist. Zum Reinschlüpfen und Wohlfühlen. Der Hausschuh ist überwiegend in weiß gehalten, das Muster in schwarz abgesetzt. An der Sohle befinden sich weiße Spikes aus Filz – optisch erinnert also alles an das Outdoor-Vorbild! Weniger kuschelig, dafür aber skurriler ist die Golf-Schürze, die ebenfalls von www.golfgeschenke.net angeboten wird. Auf dem Polyester-Küchenhelferlein ist im farbbrillantem Siebdruckverfahren der nackte, muskulöse Torso eines Golfers zu bewundern. Arme und Schläger verdecken dabei wie ein Efeu-Blatt die Mitte. Ob „grillbegeisterte Golfer“ oder „kochende Golffrauen“ von diesem Geschenk wirklich so begeistert sind, wie der Anbieter erklärt?

Im Dunkeln ist gut munkeln: mit dem Leuchtball

Nicht nur für Vampire ein sinnvolles Geschenk, sondern für alle, die auch noch im schwindenden Tageslicht nicht nach Hause gehen, sondern lieber ihre Runde drehen wollen: Der leuchtende Golfball „twilight tracer“ blinkt nach jedem Schlag fünf Minuten – ideal, um ihn auf dem Fairway und auch im Rough nicht aus den Augen zu verlieren. Erhältlich über www.amazon.de.

Frivole Tatsachen für den Platz: Nackte Frauen als Golf-Tees

Sechs hautfarbene Plastik-„Nuddie“-Tees in ansprechender Box sind über www.golfgeschenke.net bestellbar. Auffallend ist die Form: Die Tees sind dem Körper einer nackten Frau nachempfunden, mit wohlgeformter Brust- und Po-Partie, die schlanken Beine für den besseren Halt im Rasen angespitzt – ein „cooles Golfgeschenk mit Lachgarantie“ und „ultimativ für alle Golffreunde mit Humor“, wie der Anbieter findet.

Des Golfers ganzer Stolz: individualisierte Ausrüstung

Mit besonderem Equipment punkten Golfer besonders gern auf dem Platz. Für Freude kann deshalb ein Gutschein für die Folierung des Lieblingsschlägers sorgen: www.schlaegertyp.de bietet die Anfertigung von High-Tech 3-D-Folien im Wunschdesign für Hölzer an. Fast alle Motive sind dabei möglich. Selbst Schlägerschaft und Griff können den persönlichen Wünschen angepasst werden. Der Schläger bleibt dabei unversehrt. Die Folie schützt ihn vor Macken und gibt dem Holz gleichzeitig einen neuen, individuellen Look. Ein einzigartiges Geschenk stellen auch selbst designte Golfschuhe dar. Unter www.footjoy.de lässt sich Klick für Klick der eigene Lieblingsschuh gestalten – ein Geschenk, das den Beschenkten Schritt für Schritt begleitet!

Rätsel-Spaß für Jung und Alt: Holzknobelspiel für Golfer

So vergeht die Winterzeit wie im Flug und kann sinnvoll genutzt werden: Mit dem Holzknobelspiel „Befrei den Golfball“ halten Golfer ihre grauen Zellen fit. Das unter www.monsterzeug.de angebotene Holzspiel fordert nicht nur das Köpfchen, sondern sieht gleichzeitig ansprechend aus, macht sich also auch im Regal gut. Optional kann es mit dem Namen des Beschenkten graviert werden. Das Rätselobjekt aus dunklem Holz sieht aus wie ein kleiner Käfig, in dem ein Golfball eingesperrt ist. Wer schafft es, ohne Wutausbruch und Ungeduld, den Golfball aus seinem Holzgefängnis zu befreien?

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Golf-Gedichte

Zum Schluss wird es besinnlich: Maßgeschneiderte, individuelle Golf-Gedichte zum Fest können über www.golfgeschenke.net geordert werden. Auf Wunsch kommt das Werk lustig, ernst, mit Dialekt, nachdenklich oder auch familiär daher, auf jeden Fall überraschend. Der Schenkende bestimmt die Länge – von  10 bis hin zu 22 Zeilen – und liefert persönliche Stichpunkte, Namen, Personen, die in das Werk eingebaut werden und den Beschenkten auf besondere Weise rühren werden.

Sie sehen, einem Golfer zu Weihnachten eine echte Freude zu bereiten, ist zwar eine Herausforderung, aber durchaus machbar. Zur Not greifen Sie zu den Klassikern: Motiv-Golfbälle, einzeln oder im Geschenkset mit Pitchgabel und Ballmarker, ein individualisiertes Schlägerhandtuch oder auch Schokolade in Golfball- oder Golfschlägerform gehen immer. Auch Nützliches wie Tees, Golfkalender oder Trainingshilfen, z.B. eine Indoor-Puttingmatte, mögen den ein oder anderen erfreuen. Fröhliche Weihnachten! :-)

[zur Startseite]          [zum Newsroom]