Foto: shutterstock.com/bbernard - Mit ein paar kleinen Tricks kommt mehr Spaß ins Spiel

Schöne Runde - dank simpler Tricks und Tipps

Wie Lippenbalsam, Ananas, Teebeutel, Eiswürfel und Co jetzt dein Training verbessern.

Die Überschrift „Gym hacks“ eines Online-Beitrags fesselt neulich meine Aufmerksamkeit, lässt sie mich doch für eine Millisekunde an das Hack im Kühlschrank denken ... Doch nein, nicht um Kulinarisches geht es in dem Text, sondern um simple und kostengünstige Tricks, die helfen, das Training angenehmer zu gestalten. Eigentlich sind die Tipps fürs Gym-Training gedacht, aber einiges ist, wie ich schnell merke, auch für uns Golfer brauchbar. 

Tee gegen Schuhgeruch

Müffelnden Sportschuhen, ja, auch Golfschuhen, könne man, so lese ich, zum Beispiel easy mit Teebeuteln begegnen. Trockenen Teebeuteln wohlgemerkt! Einfach eine Portion des Lieblingstees für ein paar Stunden in die Schuhe legen und schon ist die Buttersäurebakterienbombe entschärft. So simpel ist das? Genial und mir als Tee liebende Ostfriesin sehr sympathisch! Ich beschließe spontan, zeitnah eine 100er-Packung Tee (Früchtetee wohlgemerkt, nicht die gute Ostfriesen-Mischung), für die Schuhe meines Teenager-Sohnes zu kaufen. Hoffentlich vergesse ich nicht, die Beutel nach der Geruchsaufnahme wieder aus den Schuhen herauszunehmen ... 

Ananas gegen Muskelkater

Wer trainiert, hat hin und wieder auch mal mit Muskelkater zu kämpfen, verrät mir der Text einige Zeilen später. Ja, schmerzende Muskeln gibt es ab und an auch beim Golfen. Und dagegen hilft, lese ich erstaunt: Eiweiß und frisches Obst, wie zum Beispiel eine Ananas! Vor dem Training gegessen, bewirke diese bedingt durch ihre Enzyme, dass der Körper nicht übersäuert und dehydriert. Und gesund sind die Vitamine allemal. Haken dran: Ich setzte eine Ananas auf meinem imaginären Einkaufszettel.

Karabiner gegen Verlustangst

Auch einen weiteren Tipp finde ich durchaus nützlich: Damit Schlüssel nicht verloren gehen, befestigt man sie einfach mit den Schnürsenkeln an den Schuhen. Das leise Klimpern bei jedem Schritt könnte auf der Runde allerdings störend sein. Besser finde ich deshalb die Idee, an einem Karabiner Schlüssel, Ringe und andere Kleinteile zu befestigen. So ein Helferlein müsste sich super ans Golfbag oder den Hosenbund hängen lassen und das lästige Kramen nach dem Auto- oder Hausschlüssel in den Untiefen des Bags wäre passe. Sehr gut! Und ist der Flightpartner attraktiv, ließe sich auch der Ehering unauffällig abstreifen und daran hängen lassen ... Der Karabiner-Haken kommt mit auf die Einkaufsliste.

Balsam gegen Blasen

Der nächste Tipp ist ebenfalls hilfreich, auch für Golfspieler: Blasen an Händen und Füßen könne man mit dem Auftragen eines fetthaltigen Lippenpflegestiftes behandeln und vorbeugen, verrät der Beitrag. Klein wie er ist kann der Lippenpflegestift sogar mit auf die Runde und zwischendurch bei Bedarf auf die Scheuerstellen geschmiert werden. Und danach Socken und Golfhandschuh drüber und weiterspielen? Keine Ahnung, aber okay, den Lippenpflegestift setze ich auch auf meinen Einkaufszettel.

Eiswürfel gegen Hitzekoller

Ein weiterer Tipp begeistert mich, die bekennende Schönwettergolferin: Wasserflasche im Tiefkühlschrank einfrieren (KEINE Glasflasche!), vor dem Training herausnehmen und dann beim Sport, also zum Beispiel auf der Runde, die kalte Erfrischung genießen. Super! Merke ich mir für den Sommer! Vor meinem inneren Auge sehe ich mich das Kaltgetränk in der Hand bei herrlichster Hitze entspannt auf dem Platz stehen, cool an der Wasserflasche nippen und danach einen Granatenabschlag hinlegen. Das müsste ich, in Teilen zumindest, hinkriegen. Ich muss später im Keller unbedingt die Kühlbox suchen …

Golfen gegen Gedankenspiele

Doch nun genug der Anregungen und Gedankenspiele … hochmotiviert fahre ich den PC herunter: Auf zum Golfen und einige der Tipps ausprobieren, drängt es mich. Wenig später düse ich los Richtung Golfplatz, natürlich nicht ohne einen Stopp beim nächsten Supermarkt einzulegen, um, du ahnst es: Ananas, Karabinerhaken und einen fetthaltigen Lippenpflegestift einzukaufen …